FAQ

Melde dich gern bei mir, falls du eine bestimmte Frage hast. Vielleicht kann ich dir direkt weiterhelfen, vielleicht kann ich dich an Helfende verweisen. Auf jeden Fall fühlst du dich nicht mehr allein und hast zumindest eine Spur, die du weiterverfolgen kannst. Und wenn ich eins als allumfassenden Tipp geben darf dann: Du brauchst auf jeden Fall Kontakt zu anderen Gründer:innen. Wir haben im Grunde alle die selben Zweifel, Sorgen und Nöte und es tut total gut, das zu spüren und manchmal auch ganz einfache und klare Antworten zu kriegen. Also komm in den Kamin oder such dir eine andere Plattform. In diesem Bereich gibt es nicht ohne Grund viele davon (Sprich mich für den Raum Münster gern an). Nur fang auf jeden Fall an zu netzwerken.

Fragensammlung:

  • Was spricht für eine Gründung? Kommt drauf an :). Möchtest du in erster Linie eine Veränderung und denkst über Gründen nach? Dann solltest du vor allem Lust darauf haben, dich allumfassender verantwortlich zu fühlen und selbstständiger zu arbeiten als im Angestelltenverhältnis. Eine Gründungsidee oder ein Konzept ist hierbei erst der zweite Schritt. Und bei einem gemeinsamen Blick in deine Kompetenzen und Leidenschaften findet sich da ziemlich schnell zumindest eine Richtung. Wichtig ist auch ein gewisses Maß an Kreativität und Hartnäckigkeit. Oder du hast eine konkrete Idee für eine Gründung und möchtest wissen, ob sie tragfähig ist? Dann ist sicherlich eine genauere Betrachtung des entsprechenden Marktes hilfreich sowie die Frage ob du allein oder als Team gründen möchtest und wieviel finanzielle Unterstützung nötig/möglich ist. Möchtest du diesen Fragen mit Hilfe nachgehen, kann ich dir bestimmt Coaches oder Bücher empfehlen. Oder jemand aus dem Publikum kennt jemanden, der jemanden kennt…
  • Was sind Gründungskonzepte? Freiberuflich/Soloselbstständige/r, Unternehmer/in (im Team oder Solo mit oder ohne Verkauf/Handwerk), Teilselbstständigkeit… Alle haben unterschiedliche Anforderungen und Voraussetzungen und ebenso viele Möglichkeiten, die dir genau das Modell geben können, das in dein Leben passt. Wer viel Auswahl hat, hat oft auch ein Problem sich zu entscheiden. Die Frage, welche Sparte für dich die richtige ist, kannst du mit uns oder allein erörtern. Falls du Hilfe bei der Entscheidung brauchst, könnte dir das hier weiterhelfen.
  • Was ist der Gründer:innenkamin? Er ist eine Veranstaltungsreihe für Gründungsinteressierte, also Leute, die sich mit dem Thema Gründen beschäftigen, als Gedanke, konkrete Planung oder in der Anfangsphase. Ich habe das ganze im Dezember 2020 ins Leben gerufen, weil mir ein wenig der persönliche Aspekt und die Gefühle bei den anderen Plattformen fehlt. Und darauf liegt auch meist mein Fokus.
  • Was unterscheidet uns von einem Stammtisch? Natürlich gibt es ähnliche Elemente. Aber anders als dort, werden die Kaminabende von mir moderiert und ich bringe uns immer auf das Kernthema zurück. Dabei profitieren alle davon, dass jede*r in irgendetwas Experte ist. Ich werde die Themen immer mit dem Ziel vor- und nachbereiten, dass der Abend auch ohne Input vollständig und informativ für Euch ist.
  • Wie läuft der Abend ab? 19:30 Einleitung durch mich inkl. Vorstellungsrunde, 19:45 wechselndes Thema bzw. Gespräch mit Gast (ca. 45 min.), 20:30 Kurze Pause, Infos von mir und offene Fragen/Diskussionen mit offenem Ende, es gibt also sowohl Infos und Austausch als auch Raum für Fragen zu allen Gründungsthemen
  • Was ist der Inhalt der Gespräche? Im lockeren Austausch beschäftigen wir uns erst mit dem angekündigten Thema oder Gast und besprechen dann deine Fragen. Jeder bekommt Raum und alle hoffentlich die nötigen Infos und eine große Portion Mut und Energie.

Hilfreiche Links:

  • gruenderplattform.de – frei verfügbar, auch emotionale Komponente berücksichtigt, gefördert durch das Bundesministerium Wirtschaft und Energie
  • wfm-muenster.de – richtet sich an die Wirtschaft Münster, Infos und Beratungs- und Finanzierungsangebote auch für Gründer
  • gruenderfreunde.de – viele freie Inhalte inkl. Podcasts, Nr. 6: „nur Mut, Gründer: die besten tricks um den inneren Kritiker zu stoppen“, geht eher um Selbstzweifel
  • kompetenzzentrumhandel.de – Zielgruppe Mittelstand, gefördert
  • starting-up.de – viel freie Infos für Newstarter, aber auch eine Zeitschrift